Gutes Geschäft ...

verspricht Deichmann seinen Kunden in der aktuellen Werbekampagne. Sie sind es auch, die das Unternehmen zu dem gemacht haben, was es heute ist: Deutschlands und Europas führender Schuheinzelhändler. Der Weg zum Erfolg ist kein Geheimnis: Aufgrund der Vielzahl an Filialen ergeben sich Bestellmengen, die in der Branche einzigartig sind. Hinzu kommt die zunehmende Vertikalisierung in der Beschaffung, das heißt der Einkauf der Schuhe direkt beim Produzenten. Gleichzeitig werden die eigenen Verwaltungskosten so gering wie möglich gehalten. Daraus entstehen Preisvorteile und Synergieeffekte, die DEICHMANN an seine Kunden weitergibt.

Beschaffungsbedarf hat das Unternehmen nicht nur bei der Handelsware – also den Schuhen – sondern auch beim Einkauf von Gütern und Dienstleistungen, die das Unternehmen benötigt, um seinen Geschäftsbetrieb reibungslos zu organisieren. Bei DEICHMANN werden dieser Beschaffungsbereiche unter dem Begriff „Nichthandelsware“ zusammengefaßt. Auch hier gilt die Maxime: Qualität zum überzeugend fairen Preis unter Beachtung der Sozialstandards.

Unsere Einkaufsbedingungen können Sie sich hier herunterladen.
Unsere Code of Conduct können Sie sich hier herunterladen.

Die DEICHMANN-Unternehmenskultur stellt den Menschen in den Mittelpunkt. Zentrales Ziel ist es, dem Kunden das beste Produkt zum besten Preis anzubieten. Dazu gehört, dass die Mitarbeiter einen menschlichen Führungsstil erleben und sich im Unternehmen wohl fühlen. Das ist die Basis für unseren guten Kundenservice.

In diese Philosophie sind unsere Lieferanten einbezogen. Wir legen Wert auf dauerhafte und faire Lieferantenverträge, die natürlich regelmäßig am Markt kritisch überprüft werden.

-> Zusammenarbeit

Über die Einführung eines modernen internet-gestützten Einkaufssystems optimieren wir den internen und externen Informationsaustausch und Bearbeitungsaufwand in vielen unserer Beschaffungsprozesse.

Dabei bündeln wir unsere Bedarfe konzernweit und setzen somit eine flexible globale Partnerschaft mit unseren Lieferanten voraus.

nach Oben